Seesmic Twitter-Client für Android jetzt mit Widget, Geotagging und nativen ReTweets

Es gibt bereits eine Menge Twitter-Clients für Android, alleine in der Übersicht hier auf mobiFlip.de sind es 16 Stück (und mit der nächsten Aktualisierung kommen wohl noch einige dazu). Seesmic hat vor Kurzem den Kampf um die Vorherrschaft nochmals angeheizt und geht jetzt voll in die Offensive.

Eine aktualisierte Version zieht in den Android Market ein und bietet einige neue Funktionen, die wichtigsten sind wohl ein Widget, Geotagging und native ReTweets, die oftmals geforderte SSL-Unterstützung hielt ja bereits mit dem letzten Update Einzug.

Auch alle anderen bekannten und üblichen Twitter-Funktionen sind in Seesmic enthalten, so hat dieser Twitter-Client mittlerweile einen festen Platz auf meinem Homescreen. In meinem Test lief die neue Version ohne Probleme. Die Oberfläche ist unverändert aufgeräumt und das Laden neuer Tweets funktioniert schnell und ohne Probleme.

Weitere Infos auf der Entwickler-Webseite (engl.) und den Download gibt es im Android Market, sucht einfach nach “Seesmic”.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

5G: Viele Endgeräte, wenig Netz vor 2 Stunden

OnePlus 7T: So sieht es wohl aus vor 3 Stunden

Watchface-Tipp: Classic 3100 für Wear OS vor 4 Stunden

Medion Akoya S6446 ab 29. August für 549 Euro bei Aldi Nord erhältlich vor 6 Stunden

Opel Corsa-e: Elektrisches Rallyeauto angekündigt vor 10 Stunden

Marvel: Spider-Man könnte doch wieder kommen vor 10 Stunden

Google Maps für Android Auto mit weiterer Neuerung vor 11 Stunden

Disney+ mit 4K, Ms. Marvel, Star Wars und weitere Neuigkeiten vor 11 Stunden

Nintendo Switch: Versteckter Teaser für Super Mario Sunshine? vor 23 Stunden

Xiaomi plant Deutschland-Offensive vor 1 Tag