• 1&1 will Kunden aus dem Vodafone-Netz locken

    1und1 Logo Header

    Das schaut nicht gut aus für 1&1-Kunden im Vodafone-Netz. Das Angebot für einen LTE-Zugang im D-Netz liegt zwar bei 1&1 auf dem Tisch, der Provider entscheidet sich aber wenig überraschend für eine andere Strategie.

    1&1 will Kunden raus aus dem Vodafone-Netz und rein in das Netz von Telefónica locken. Neben Angeboten im Kundenportal und (teilweise fragwürdigen) Anrufen von der 1&1-Hotline, intensiviert 1&1 seine Bestrebungen, die Kunden auf freiwilliger Basis umzustimmen.

    SIM-Karten im 1&1-Wechselangebot

    Mittlerweile verschickt man nicht mehr nur schriftliche Angebote, sondern legt diesen sogar SIM-Karten bei, wie bei „Teltarif“ zu lesen ist. Auch erwähnten dieses Vorgehen bereits einige Leser uns gegenüber.

    Wer nicht aufpasst, lässt sich von den Versprechungen auf mehr Leistung und bessere Sprachqualität zum gleichen Preis blenden, und übersieht schnell einmal, dass der offerierte Tarifwechsel auch einen Netzwechsel mit sich bringt, der eventuell gar nicht gewollt war.

    Der Netzwechsel geht nämlich ausschließlich aus der Beschriftung des SIM-Umschlags, nicht aber aus dem Anschreiben an sich hervor. Auf dem SIM-Umschlag steht immerhin „1&1 LTE-Vertrag im Netz­verbund von Telefónica“.

    Trotz des Anschreibens mit SIM-Karte erfolgt eine Umstellung nicht automatisch, der Kunde müsste also mit 1&1 in Kontakt treten, wenn er das Angebot wahrnehmen möchte.

    Schlechter Stil

    Was einen möglichen Zugang zum LTE-Netz angeht, übt sich 1&1 gegenüber seinen Kunden im Vodafone-Netz weiterhin in beharrlichem Schweigen. Ein Kommunikationsstil der sicher nicht nur mir sauer aufstößt. Leider sprechen alle Schritte von 1&1 dafür, dass eine LTE-Freigabe für die D-Netz-Tarife nicht geplant ist.

    Als langjähriger und wirklich zufriedener 1&1-Kunde empfinde ich diese Hinhaltetaktik und Nicht-Kommunikation jedenfalls als nervig und habe daher heute meine Konsequenzen daraus gezogen. Bevor ich in das Kartoffelnetz von Telefónica wechsel, bleibt mir nur die Kündigung. Wirklich schade.

    In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →