• 1&1 Mobilfunk: Samsung Galaxy A80 verfügbar

    Samsung Galaxy A80 Header

    1&1 Mobilfunk erweitert aktuell mal wieder sein Hardware-Angebot und bietet seinen Kunden ab sofort auch das Samsung Galaxy A80 an.

    Das Gerät mit einem ungewöhnlichen Kamera-Slider gibt es zu den üblichen 1&1 All-Net-Flats. Je nach Tarif entfällt auch die Zuzahlung, was wir bereits von anderen Modellen kennen. Im freien Handel würde das A80 derzeit etwa 629 Euro kosten. Realisiert werden die 1&1-Tarife im Netz von Telefónica Deutschland.

    Samsung Galaxy A80 bei 1&1: Preise und Tarife

    • In Verbindung mit der 1&1 All-Net-Flat LTE L (ab 37,99 Euro im Monat) ist das Samsung Galaxy A80 ohne Einmalzahlung und 10 GB Datenvolumen zu haben.
    • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE XL (ab 42,99 Euro im Monat) gibt es das Samsung Galaxy A80 ebenfalls ohne Einmalzahlung und mit 20 GB Datenvolumen.
    • Mit der 1&1 All-Net-Flat LTE M (ab 32,99 Euro im Monat) gibt es das Samsung Galaxy A80 für 29,99 Euro Einmalzahlung mit 5 GB Datenvolumen.
    • Mit der der 1&1 All-Net-Flat LTE S (ab 27,99 Euro im Monat) gibt es das Samsung Galaxy A80 für 49,99 Euro Einmalzahlung und 2 GB Datenvolumen.

    Alle 1&1 All-Net-Flat Tarife beinhalten eine Telefonie- und SMS-Flat ins deutsche Festnetz sowie in alle deutschen Mobilfunknetze. Die Telefonie-Flat und das Inklusiv-Datenvolumen des jeweiligen Tarifs können kostenlos auch im EU-Ausland sowie in Island, Norwegen und Liechtenstein genutzt werden. Es gilt jeweils eine Vertragslaufzeit von mindestens 24 Monaten.

    Zur A80-Unterseite bei 1&1 →

    Bonus: 120 Euro adidas-Gutschein

    Es läuft zusätzlich noch eine kleine Bonusaktion, die auch beim Kauf über 1&1 gültig ist. Bei Bestellung eines Samsung Galaxy A80 erhalten Kunden einen adidas-Gutschein in Höhe von 120 Euro kostenfrei und direkt mit dem Smartphone zugesendet.

    Der Gutschein gilt für das gesamte Adidas-Sortiment und kann bis spätestens 27. Juni 019 im adidas Onlineshop eingelöst werden. Die Aktion läuft noch bis zum 6. Juni 2019 und „nur so lange der Vorrat reicht“.

    Samsung Galaxy A80 Front

    Galaxy A80 bietet rotierende Triple-Kamera

    Das Samsung Galaxy A80 bietet eine rotierende Triple-Kamera. Wird in der Kamera-App der Selfie-Modus ausgewählt, fährt automatisch das integrierte Kameramodul auf der Rückseite des Smartphones aus und dreht sich um 180° nach vorne. Somit nutzt das Galaxy A80 auch für Selfies das 48-Megapixel-Weitwinkelobjektiv. In nachfolgendem Clip seht ihr das Ganze in Aktion.

    Außerdem verfügt das Samsung Galaxy A80 über ein 6,7-Zoll-Full HD+ Super AMOLED-Display. Die Entsperrung des Smartphones erfolgt über einen Fingerabdrucksensor, der unter dem Display verbaut ist.

    Im Innern arbeitet ein Qualcomm Snapdragon 730G Octa-Core Prozessor mit einer Taktrate von bis zu 2,2 GHz. Zudem bietet das A80 ganze 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicher, der per microSD-Speicherkarte erweiterbar ist sowie einen 3.700 mAh Akku.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →