Airpeak: Sony steigt in Markt für Drohnen ein

Sony Airpeak Header

Sony hat bekannt gegeben, dass man in den Markt für Drohnen einsteigen möchte. Passend dazu hat man die Marke „Airpeak“ ins Leben gerufen. Das erste Projekt soll im Frühjahr 2021 gezeigt werden, Details wollte man noch keine nennen.

Der Fokus von Sony wird auf kreativen Köpfen liegen, die Drohnen für ihre Filme nutzen und diese durch Aufnahmen aus der Vogelperspektive ergänzen. Man ist auch schon auf der Suche nach ersten Partnern für die neue Airpeak-Marke.

Mehr gibt es dazu bisher noch nicht zu sagen, aber Sony gibt an, dass man darin auch einen Mehrwert für die eigenen Kamerasensoren sieht, die man sicher in den Drohnen (vielleicht auch neue Sensoren für Drohnen?) finden wird. Details soll es dann 2021 geben und wir werden das Airpeak-Projekt dann genau beobachten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.