AirPlus International startet mit Apple Pay

Apple Pay Volksbanken

Kleine Nischennews aus dem Fintechbereich: AirPlus International bietet seinen Usern mit Apple Pay ab sofort eine neue Zahlungsweise an.

AirPlus International ist ein internationaler Anbieter von Lösungen im Bereich Corporate Payment. Immerhin 49.000 Firmenkunden setzen bei der Bezahlung und Auswertung ihrer Geschäftsreisen und weiterer Einkaufsleistungen auf AirPlus. Ab sofort steht den AirPlus-Kunden auch die kontaktlose Zahlungsweise Apple Pay zur Verfügung.

Apple Pay ist dabei wie üblich recht einfach einzurichten. Auf dem iPhone muss der Kunde lediglich die Wallet App öffnen, das Pluszeichen antippen und den Anweisungen zum Hinzufügen von AirPlus Corporate Cards folgen.

Die Daten der verwendeten Zahlkarte werden wie bei Apple Pay üblich weder auf dem Gerät noch auf Apple-Servern gespeichert. Stattdessen wird eine verschlüsselte Alias-Kartennummer im Sicherheitsbereich des Smartphones hinterlegt.

In Geschäften funktioniert Apple Pay mit dem iPhone SE (1. Gen), iPhone 6 und höher sowie mit der Apple Watch. Apple Pay ist bereits seit Dezember 2018 in Deutschland verfügbar.

Outbank: Update bringt neue Einstellungen und mehr

Outbank

Die Multibanking-App Outbank hatte bereits im Februar ein Abo-Modell eingeführt, welches bereits im April „mehrere zehntausend“ Abonnenten für sich gewinnen konnte. Nun gab es ein frisches Update. Mit der neuesten Outbank-Version können User die Konten, die eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) benötigen…6. September 2022 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Christian 🎖

    Sehr cool! Eine Karte weniger welche verloren gehen kann.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.