Amazon Alexa: Simultanübersetzungen in Deutschland verfügbar

Amazon Echo Dot 4 Test14

Die Alexa-Funktion Simultanübersetzungen ist nun auch für User in Deutschland verfügbar. Alexa Simultanübersetzungen soll bei Unterhaltungen zwischen Personen, die unterschiedliche Sprachen sprechen helfen.

Die Funktion nutzt laut Amazon Pressemeldung Amazons Spracherkennung und die neuronale maschinelle Übersetzung, um den Beteiligten bei der Kommunikation zu helfen – ohne einen menschlichen Übersetzer.

Die Funktion steht über alle Echo-Geräte zur Verfügung. Sie unterstützt die Übersetzung zwischen Deutsch und einer der folgenden Sprachen: Englisch, Französisch, Spanisch, oder Italienisch.

Um Alexa Simultanübersetzungen zu nutzen, reicht es, wenn Kund:innen beispielsweise sagen „Alexa, übersetze Spanisch.“. Alexa beginnt daraufhin, beide Seiten des Gesprächs auf Deutsch und Spanisch zu dolmetschen. Kund:innen, die ein Echo-Show-Gerät verwenden, können sich neben der Audioübersetzung auch eine visuelle Übersetzung anzeigen lassen. Um die Simultanübersetzung eines Gesprächs zu beenden, sagen Kund:innen einfach „Alexa, stopp.“.

Zusätzlich zu Simultanübersetzungen kann Alexa auf Wunsch ein Wort oder einen Satz in eine der zahlreichen von Alexa unterstützten Sprachen übersetzen.

Kund:innen können beispielsweise einfach fragen „Alexa, wie sage ich ‚Apfel‘ auf Englisch?“ und Alexa antwortet. Über die dynamische Sprachauswahl konnten Kund:innen bereits zuvor in mehr als einer Sprache mit Alexa interagieren, ohne dabei die Einstellungen zu ändern.

Mehr Informationen zu den Alexa Simultanübersetzungen findet ihr im Amazon.science-Blog.

Günstig, aber auch gut? Jabra Elite 3 im Test

Jabra Elite 3 Boden Header

Jabra hat diese Woche neue Kopfhörer vorgestellt und geht in diesem Jahr einen neuen Weg. Das Elite-Branding bleibt, doch danach gibt es nur noch eine Zahl, die dann für ein jeweiliges Modell steht (desto höher die Zahl, desto besser). Der…31. August 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.