Amazon Fresh liefert Lebensmittel schneller

Amazon 2

Mit Amazon Fresh können Prime-Mitglieder in München, Berlin und Potsdam ihren Wocheneinkauf jetzt schneller von zu Hause erledigen.

Es fällt keine zusätzliche Mitgliedsgebühr für die Nutzung von Amazon Fresh an und Bestellungen können – je nach Postleitzahlgebiet und Verfügbarkeit – für eine Lieferung innerhalb weniger Stunden am selben Tag aufgegeben werden. So können Prime-Mitglieder in verfügbaren Liefergebieten bis 19:00 Uhr bestellen und ihre Lieferung noch am selben Tag erhalten.

Außerdem können Kunden in entsprechenden Gebieten für ihre Bestellung neben dem 2-Stunden-Lieferfenster nun auch ein 1-Stunden-Lieferfenster wählen. Details zu den Liefergebieten finden Kunden unter Amazon.de/fresh.

In München und Berlin liefert Amazon Fresh bei Bestellungen ab einem Wert von 80 Euro in einem 2-Stunden Zeitfenster kostenfrei. Kleinere Bestellungen ab 20 Euro können für eine Liefergebühr von 3,99 Euro aufgegeben werden.

Daneben gibt es die Option, zwischen einem 1-Stunden-Lieferfenster für 3,99 Euro für Bestellungen ab 80 Euro oder 6,99 Euro für kleinere Bestellungen ab 20 Euro zu wählen. Ein ähnliches Angebot an Lieferoptionen für Amazon Fresh Bestellungen für Hamburg ist laut Amazon in Planung.

Zu Amazon Fresh →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.