Android Auto: Google Assistant besitzt nicht alle Funktionen

Google Android Auto Header

Vor ein paar Tagen machte eine Meldung die Runde, dass die Routinen beim Google Assistant, wenn man diesen über Android Auto nutzt, nicht funktionieren. Das sei ein Fehler, der seit vielen Monaten bekannt ist und nicht gefixt wurde.

Android Auto: Es ist laut Google kein Fehler

Es handelt sich dabei aber um keinen akuten Fehler, an dem Google bereits sitzt. Google weiß, dass das nicht funktioniert und hat dies auch gegenüber Android Police bestätigt. Die Routinen werden einfach nur nicht unterstützt.

Google gibt aber nicht an, ob das einen speziellen Grund hat und man sagt auch nicht, ob die Routinen noch kommen sollen. Man wird sich eventuell irgendwann zu diesem Thema melden, doch Stand heute gibt es das Feature nicht.

Es kommt vor, dass ein Dienst wie der Google Assistant auf anderen Geräten und Plattformen andere Features besitzt, in diesem Fall wundert es mich dann aber doch, warum eine simple Angelegenheit wie Routinen nicht dabei sind – bzw. warum Google nicht einfach ankündigt, dass man das nun nachreicht.

Android Auto und Apple CarPlay: Pioneer kappt das Kabel

Pioneer Dmh Wt8600nex

Wir haben diese Woche über das recht große Display von Alpine berichtet, das im Rahmen der CES 2020 präsentiert wurde und Support für Android Auto und Apple CarPlay mitbringt. Ganz so groß ist das neue Display von Pioneer nicht, mit…10. Januar 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).