Android Auto: Update bringt Coolwalk-Oberfläche und mehr mit

Bmw Android Auto Header

Manchmal findet man in der aktuellen Version von Android Auto auch Hinweise für neue Funktionen, die Google noch im Hintergrund testet. Manchmal auch nur mit einer kleinen Anzahl von Nutzern, ohne die Medien darüber zu informieren.

Doch es gibt Seiten wie die XDA Developers, die genau das beobachten und dann schauen, ob sie neue Funktionen entdecken. Wie jetzt, denn man hat eine neue Coolwalk-Oberfläche entdeckt, die neue Elemente auf der linken Seite anzeigt:

Android Auto Coolwalk Ui

Es gibt außerdem noch ein paar kleine optische Änderungen hier und da und drei neue Wallpaper von Google. Außerdem kann man mit der neuen Version festlegen, was beim Start von Android Auto passiert, dieser Menüpunkt sieht dann so aus:

Android Auto Start Neu

Diese Änderungen bei Android Auto wurden noch nicht von Google bestätigt und es kann immer mal passieren, dass gewisse Dinge vor dem Release gestrichen werden oder anders kommen. Hier noch eine Preview für die drei Wallpaper:

Android Auto Wallpaper Neu

Renault setzt jetzt auf Android Automotive

Renault Android Automotive Header

Die Zahl der Autohersteller, die beim Infotainment auf Google vertrauen, wächst und wächst. Selbst die Volkswagen AG wird übergangsweise auf das OS bei zwei Marken zurückgreifen. Und nächstes Jahr ist auch Renault mit von der Partie. Im Rahmen der IAA…7. September 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.