Apple AirTags verkaufen sich wohl sehr gut

Apple Airtag Airtags Header

Apple ist nicht dafür bekannt, dass man konkrete Verkaufszahlen nennt, das war früher so, doch mittlerweile liegt der Fokus auf der Börse und dem Umsatz (bzw. Gewinn). Daher ist es immer wieder interessant, wenn wir Zahlen bekommen.

AirTags kommen bisher sehr gut an

In diesem Fall geht es um die Apple AirTags, zu denen bisher noch gar keine Zahlen die Runde gemacht haben. Daher ist es vielleicht mal ganz interessant zu wissen, dass sich die Apple AirTags laut Ming-Chi Kuo seit Release gut entwickelt haben.

Er spricht von bis zu 35 Millionen Einheiten seit 2021, Kuo hat gute Quellen bei den Zulieferern von Apple, nicht immer bei Apple selbst. Theoretisch könnte Apple die Teile also nur produziert und nicht direkt verkauft haben – denke ich aber nicht.

Kuo geht auch davon aus, dass Apple eine zweite Generation planen könnte, falls das Wachstum anhält. Das ist aber nur eine Vermutung, die AirTags 2 deuten sich im Moment nicht für 2022 an und ich würde eher 2023 mit dem Schritt rechnen.

Meine Top 3 Alexa-Lautsprecher für 2022

Amazon Alexa Echo Header

Vor ein paar Tagen hatte ich es im privaten Umfeld über smarte Lautsprecher und wurde gefragt, was ich denn bei Alexa so empfehlen kann. Es gibt da ein Modell, was ich immer empfehle, aber habe ich drei Favoriten über die…18. Juni 2022 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.