Apple iOS 13.7 kommt bald als Update

Apple Ios 13 Iphone Header

Apple befindet sich zwar schon tief in der Betaphase von iOS 14, hat vor dem Release aber wohl noch ein letztes Update für iOS 13 geplant. Gestern gab es die erste Beta von iOS 13.7 für Entwickler und diese erweitert u.a. die Covid-19-Schnittstelle.

Die Option ist natürlich weiterhin keine Pflicht und man muss sie aktiv einschalten. Bei iOS 14 ist diese Option ebenfalls integriert, was die Frage aufwirft: Warum noch iOS 13.7 veröffentlichen, wenn alle iPhones mit iOS 13 auch iOS 14 bekommen werden? Kommt iOS 14 vielleicht etwas später (und nicht im September)?

Ich rechne jedenfalls mit keiner langen Beta-Phase, denn sonst würden sich iOS 13.7 und iOS 14 wirklich überschneiden. Neben dieser Änderung gibt es noch ein paar kleine Optimierungen unter der Haube. Wir werden euch mit der finalen Version auch den kompletten Changelog für iOS 13.7 (und iPadOS 13.7) liefern.

Video: Apple iPhone 12 Pro und 120 Hz

girocard verwässert Apple Pay

Apple Pay Volksbanken

Die Sparkassen in Deutschland haben Apple Pay mit der girocard gestartet. Ein Schritt, der erst einmal zu begrüßen ist, allerdings auch Probleme mit sich bringt. Die girocard ist in Deutschland weiterhin das dominierende Bezahlsystem. Dass diese nun bei Apple Pay…26. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).