Apple: 14,5 Millionen verkaufte iPads im letzten Quartal

Apple Ipad Pro 2018 Test11

Apple nennt keine Verkaufszahlen mehr, daher müssen wir uns von nun an auf Analysen verlassen. Die werden in den ersten Monaten noch relativ genau sein, aber je länger wir ohne Vergleichswerte dastehen, desto schwieriger wird es.

Laut Strategy Analytics soll Apple im letzten Quartal gut 14,5 Millionen iPads verkauft haben. Apple ist damit weiterhin der Marktführer bei Tablets und falls diese Zahl stimmt, dann entspräche das einem Wachstum von 10 Prozent im Verglich zum Vorjahresquartal von Apple.

Der durchschnittliche Verkaufspreis von einem iPad liegt nun bei 463 Dollar, im Jahr davor waren es noch 445 Dollar. Die einzige Zahl, die uns Apple nennt, sind 6,7 Milliarden Dollar Umsatz mit iPads, was einer Steigerung von 17 Prozent entspricht. Kurz: Es lief wieder besser beim iPad im letzten Jahr.

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.