Apple iPhone 12S: Touch ID unter dem Display

Apple Iphone Touch Id Header

Es gibt bereits zahlreiche Quellen, die davon sprechen, dass Apple in diesem Jahr wieder Touch ID im iPhone anbieten wird. Beim iPad Air 4 packte man Touch ID in den Power-Button, doch jetzt soll die Technologie unter das Display wandern.

Und als gäbe es nicht schon genug gute Quellen, haben wir jetzt noch eine Quelle, die sehr zuverlässig bei solchen Leaks ist. Das WSJ hat gestern das S21-Review veröffentlicht und dort nebenbei erwähnt, dass Touch ID in das iPhone wandert.

Zwei Quellen haben dem WSJ verraten, dass Touch ID ein Comeback unter dem Display feiern wird. Apple trennt sich deswegen aber nicht von Face ID, sondern wird beide Features in Zukunft einfach parallel anbieten. Bis zur Produktion kann sich die Lage noch ändern, aber aktuell würde ich Touch ID als sicher einstufen.

Nur eine Sache ist bisher nicht ganz klar: Das WSJ spricht von einem optischen Sensor, andere Quellen von einem Ultraschall-Sensor von Qualcomm. Diesen Punkt würde ich mal als offen einstufen, da gibt es aber sicher bald mehr Details.

Video: Das Comeback von Touch ID

Elektroauto für Apple: Hyundai ist sich wohl extrem unsicher

Apple Car Elektro Auto Header

Man könnte meinen, dass es das Ziel von Unternehmen ist, dass sie Apple als Partner überzeugen und für die Produktion gewinnen können. Das stimmt auch, wenn es um Unternehmen geht, die nur für andere Unternehmen produzieren. Doch sobald man auch…29. Januar 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.