Apple iPhone: Anker zeigt MagSafe-Akkupack

Anker Magsafe Akku

Apple soll an einem eigenen MagSafe-Akkupack arbeiten, doch wer nicht so lange warten möchte, der sollte den neuen „Anker PowerCore Magnetic 5K“ im Auge behalten, der bereits bei Amazon gelistet ist. Das ist ein neuer MagSafe-Akkupack von Anker, der 40 Dollar kosten soll (es gibt aber noch keinen Euro-Preis).

Der Name liefert schon den Hinweis: Wir bekommen hier einen 5000 mAh großen Akku. Der Akkupack nutzt übrigens ganz normal Qi mit 5 Watt, kann also auch von anderen Modellen genutzt werden. Da gibt es aber schon bessere Optionen, daher ist der Anker PowerCore Magnetic in erster Linie für das 12er-Lineup gedacht.

Anker Magnetic Akku

Ich muss gestehen, dass ich den Akkupack nicht besonders hübsch und recht dick finde, aber immer noch besser als ein umständliches Akkucase. Ein Datum haben wir übrigens noch nicht, aber man darf davon ausgehen, dass Anker schon bald mit dem Verkauf starten wird. Wir werden euch dann erneut hier informieren.

PS: Anker erwähnt übrigens mit keiner Silbe „MagSafe“, daher gehen wir davon aus, dass der Akkupack nicht von Apple zertifiziert wurde und man das nicht darf.

Apple MagSafe Duo: Ladegerät ab sofort für 145,20 Euro verfügbar

Apple Magsafe Duo Header

Apple präsentierte mit der aktuellen iPhone-Generation zwei Ladegeräte für den MagSafe-Standard. Es gibt ein normales Ladegerät, auf dem man nur das iPhone platzieren kann und dann noch eine Duo-Version für iPhone und Apple Watch. Diese Duo-Version ist jetzt im Apple…2. Dezember 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.