Apple könnte ein iPhone ohne Notch und Loch für 2024 planen

Apple Iphone Ohne Notch Header

Die Notch wird wohl in diesem Jahr beim iPhone 14 Pro verschwinden. Doch das heißt nicht, dass es das mit einer Auskerbung war. Stattdessen gibt es wohl eine Kombination aus Pille und Loch beim neuen iPhone.

Und wenn Apple das Design anpasst, behält man es in der Regel länger als ein Jahr. Laut Ming-Chi Kuo könnten wir daher erst 2024 ein iPhone ohne alles auf der Front sehen. Doch warum wird das ein weiteres Jahr dauern?

Aktuell sind die Technologien (Frontkamera und Face ID) noch nicht gut genug, wenn man sie unter das Display packt. Aber vor allem bei der Frontkamera gibt es Fortschritte, Apple scheint also vorbereitet zu sein.

Apple iPhone 15 Pro soll deutlich bessere Zoom-Kamera haben

Apple Iphone 13 Pro 2021 Header

Die Kamera im Apple iPhone wurde seit dem iPhone XS Stück für Stück besser und ich würde sie seit dem iPhone 11 Pro als sehr gut bezeichnen. Das trifft auch auf die Ultraweitwinkel-Kamera zu, die sehr passabel ist. Es gibt…14. April 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Felix 🏆

    Und nächstes Jahr gibt es dann die News, dass es bis 2025 dauert. Dann hat Apple auch wieder 3 Jahre lang das ähnliche Design verwendet..

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.