Apple Watch Series 8 könnte den Blutzuckerspiegel messen

Apple Watch Se Header

Rockley Photonics ist ein Unternehmen aus Großbritannien und hat diese Woche für Schlagzeilen gesorgt, als man an sich auf den Börsengang vorbereitete. Durch die Unterlagen wurde bekannt, dass man an einem Sensor arbeitet, der die Blutzuckermessung per Infrarot-Licht ermöglicht und Anfang 2022 kommen soll.

Apple ist der größte Kunde von Rockley Photonics und schon zu Beginn des Jahres gab es eine Meldung, dass die Blutzuckermessung für die Apple Watch geplant sei. Falls Rockley Photonics das Ziel einhalten kann, dann wäre der Sensor bereit für die Apple Watch Series 8, die Apple dann sicher Ende 2022 zeigen dürfte.

Health-Funktionen stehen seit einer Weile im Fokus von Apple, diesen Schritt kann man aber durchaus als sehr wichtig hervorheben. Neben Apple möchte angeblich auch Samsung diese Funktion demnächst in die Galaxy Watch integrieren. Ich bin zwar nicht auf so eine Funktion angewiesen, fände das aber dennoch spannend.

Video: Darum nutze ich eine Apple Watch

iOS 14.5: App-Tracking deaktivieren und iPhone mit Apple Watch entsperren

Apple Iphone 12 Pro Smartphone Hand Header

Apple veröffentlichte gestern wie erwartet iOS 14.5 und außerdem auch noch ein Update für die anderen Plattformen, darunter auch watchOS 7.4. Das Update bringt viele Neuerungen mit, zwei davon möchte ich hier aber noch kurz hervorheben. iPhone mit Apple Watch…27. April 2021 JETZT LESEN →


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.