Arlo Pro 3 Flutlichtkamera offiziell vorgestellt

Arlo Pro 3 Header

Die Marke Arlo werden einige von euch bereits von den Sicherheitskameras kennen, im Rahmen der CES 2020 wurde nun ein neues Produkt vorgestellt. Die Arlo Pro 3 wird vom Hersteller als „Flutlicht-Kamera“ mit leistungsstarke LEDs bezeichnet. Es ist die erste kabellose und smarte Lösung dieser Art.

Die Arlo Pro 3 besitzt eine 2K HDR-Kamera, ein 160-Grad Sichtfeld, Zwei-Wege-Audio, individuelle Beleuchtungseinstellungen und eine eingebaute Sirene. Arlo Smart, der Abo-Dienst von Arlo, ist ebenfalls mit dabei (beim Kauf der Arlo Pro 3 gibt es das Angebot übrigens drei Monate kostenlos dazu).

Arlo Pro 3 Floodlight Cam

Es gibt aber noch ein paar Informationen. die fehlen: Der Preis für Europa (in den USA sind es 250 Dollar), der konkrete Termin (es heißt bisher nur Frühjahr 2020) und die Akkulaufzeit (der Akku muss ab und an geladen werden). Die finalen Details dürfte es dann aber sicher in den nächsten Wochen geben.

HomeKit-Support für Arlo Ultra und Arlo Pro 2 angekündigt

33 Arlo Ultra Lifestyle 1

Arlo, ein Anbieter von vernetzten Kameras und Sicherheits-Systemen für Smart Homes, hat auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas die Unterstützung von Apple HomeKit für die neue drahtlose 4K HDR Sicherheitskamera Arlo Ultra sowie die Arlo Pro 2…9. Januar 2019 JETZT LESEN →

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.