• Automotive Cloud: Volkswagen und Microsoft gehen Partnerschaft ein

    Vw Cloud Motiv Print1

    Wie Volkswagen und Microsoft aktuell verkündet haben, gehen die Unternehmen eine strategische Partnerschaft ein. Volkswagen wählt dabei die Microsoft-Plattform Azure als Basis für die Automotive Cloud sowie vernetzte Fahrzeug-Dienste seiner Flotte.

    Künftig werden alle Services in den Fahrzeugen der VW-Kernmarke sowie die konzernweite cloudbasierte digitale Trägerarchitektur One Digital Platform (ODP) auf Microsofts Cloud-Plattform Azure aufgebaut und Plattform-Dienste wie Azure IoT Edge genutzt.

    Volkswagen gründet zudem ein neues Entwicklungszentrum für die Automotive Cloud in Nordamerika. Hier wird Microsoft beim Aufbau unterstützend tätig sein.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →