Blink Mini: Amazon präsentiert neue Überwachungskamera

Blink Mini

Mit der neuen Blink Mini hat Amazon heute eine kompakte Überwachungskamera für den Innenbereich offiziell vorgestellt.

Die Kamera bietet 1080p HD-Video, eine Bewegungserfassung und Zwei-Wege-Audio. Dank der Live-Video-Funktion können Nutzer über die Blink Home Monitor-App in Echtzeit Personen und Haustiere in ihrem Zuhause sehen. Videos können mithilfe eines Blink Cloud-Speicher-Abonnements oder lokal mit dem „in Kürze“ separat erhältlichen, neuen Blink Sync-Modul 2 gespeichert werden.

Die Blink Mini beinhaltet einen Gratiszeitraum für das Blink Plus Cloud-Speicher-Abonnement bis zum 31. März 2021. Danach können Kunden ein Blink Basic-Abonnement für ein Einzelgerät oder ein Blink Plus-Abonnement abschließen. Letzteres umfasst die Speicherung von Videos für eine unbegrenzte Anzahl an Kameras am selben Ort.

Die Blink Mini kann ab heute zum Preis von 39,99 Euro auf Amazon.de vorbestellt werden. Ein Doppelpack wird für 74,99 Euro angeboten. Die Auslieferung startet im Mai 2020.

Telekom macht Magenta SmartHome kostenlos

Magenta Smarthome Telekom

Das Magenta SmartHome Basis-Angebot der Telekom ist ab sofort ohne Gebühren mit „unbegrenzten Features“ für die Haussteuerung nutzbar. Mit dem Angebot lassen sich das Alarmsystem, die Heizung und Sicherheitskameras steuern. Nutzer können nun unbegrenzt „Regeln“ und „Szenen“ anlegen und müssen…1. April 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).