Telekom macht Magenta SmartHome kostenlos

Magenta Smarthome Telekom

Das Magenta SmartHome Basis-Angebot der Telekom ist ab sofort ohne Gebühren mit „unbegrenzten Features“ für die Haussteuerung nutzbar.

Mit dem Angebot lassen sich das Alarmsystem, die Heizung und Sicherheitskameras steuern. Nutzer können nun unbegrenzt „Regeln“ und „Szenen“ anlegen und müssen dafür keine Fixkosten zahlen. Alle Protokolle werden aber nur mit Magenta SmartHome Pro unterstützt.

Interessierte Kunden können sich zudem ab sofort direkt über die Magenta SmartHome-App registrieren. Dafür muss man das passende Smart-Home-Gerät kaufen, die App herunterladen, die Zentrale registrieren und kann dann loslegen.

Magenta SmartHome
Preis: Kostenlos
‎Magenta SmartHome
Preis: Kostenlos

Jeder Speedport Smart Router der Telekom ist Magenta SmartHome-fähig und kann die smarten Geräte mit der Magenta SmartHome-App steuern. Alternativ dient die Home Base 2 als Steuereinheit für alle vernetzten Geräte.

Bei Neuabschlüssen des Endgeräteservicepakets Plus für monatlich 5,95 Euro ist auf Magenta SmartHome Pro kostenlos mit dabei.

Diese Variante von Magenta SmartHome bietet mehr Möglichkeiten: Es lassen sich auch Geräte mit speziellen Funkstandards vernetzen. Neben Homematic, Homematic IP und Schellenberg, ziehen dann auch Geräte ins Smart Home ein, die über Zigbee gesteuert werden.

Neue Produkte für das Magenta SmartHome

Die Telekom bietet ab sofort eine größere Auswahl kompatibler Geräte, die im Smart Home für Komfort sorgen. Neben dem Gardena Mähroboter und der Leuchtenkollektion „Q“ von Paul Neuhaus lassen sich auch neue Außenleuchten von Philips Hue integrieren.

Zudem können Nutzer von Magenta SmartHome Pro auf neue Produkte des Herstellers eQ-3 zugreifen. Dazu gehören Alarmsirenen, Präsenzmelder und Sensoren für Temperatur und Luftfeuchtigkeit.

Homematic IP: Hunter Douglas baut smarte Innenbeschattung

Hunter Douglas Homematic Ip

Homematic IP wird sich erstmals an der Produktion von Lösungen im Bereich der smarten Innenbeschattung beteiligen und kooperiert dafür mit dem niederländischen Hersteller Hunter Douglas. Unter dem Namen „powered by Homematic IP“ sollen im Rahmen der Kooperation in Zukunft Rollos,…26. März 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).