BSI warnt vor Spam-Welle mit doc- & rtf-Anhängen

Emails Falling

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt aktuell vor einer Spam-Welle, bei der sich in den Dateianhängen kein gezippte Schadsoftware, sondern (dem Anschein nach) nur normale doc- & rtf-Anhänge, also Schriftstücke befinden.

Hier ist allerdings Vorsicht geboten, denn beim Öffnen der Dokumente wird Malware über bekannte Kurz-Url-Dienste wie z.B. bit_ly nachgeladen. Die Methode kann laut BSI technische Sicherheitsmaßnahmen überlisten.

Mehr dazu

Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.