Call of Duty für Android und iOS ist da

Call Of Duty Mobile

Wir haben im März darüber berichtet, dass Activision ein neues Call of Duty für mobile Geräte veröffentlichen möchte. Es nennt sich einfach nur „Call of Duty: Mobile” und kann ab sofort für Android und iOS heruntergeladen werden.

Activision hat sich, wie die meisten Publisher in der heutigen Zeit, für das Modell „kostenlos herunterladen, dann mit Werbung und In-App-Käufen leben” bei der mobilen Version von Call of Duty entschieden. Die beiden Trailer weiter unten zeigen euch, was euch bei der mobilen Version des Shooters erwartet.

Call of Duty: Mobile besitzt mehrere Spielmodi, darunter auch Battle Royale und in der Beschreibung des Spiels ist von „einer unglaublichen Komplexität und Spieltiefe” die Rede. Falls Shooter euer Ding sind, dann probiert es einfach mal aus. Weitere Informationen zum Spiel gibt es auf der offiziellen Produktseite.

Preis: Kostenlos+

Call of Duty: Mobile Trailer


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.