• Congstar: eSIM noch in diesem Jahr

    Congstar

    Neulich erst hatte Drillisch bei allen Mobilfunkmarken eine eSIM-Bestellung gestartet. In diesem Zusammenhang wurde unter anderem die Frage an uns herangetragen, wie es mit der eSIM bei Congstar ausschaut.

    Congstar selbst sagt dazu weiterhin, dass ein Start für die zweite Jahreshälfte geplant sei. So heißt es bei dem Mobilfunkanbieter:

    [..] Auch wir arbeiten natürlich bereits daran, dir unsere günstigen Tarife auch als eSIM zur Verfügung zu stellen, voraussichtlich ab dem 2. Halbjahr 2019 kannst du zu deinen bestehenden Verträgen eine eSIM bestellen bzw. die eSIM bei Vertragsabschluss anstelle der klassichen SIM-Karte auswählen.

    Das ist nicht ganz neu, wurde von uns aber noch nicht thematisiert. Neuere Informationen gibt es leider nicht.

    Auf eine aktuelle Nachfrage unsererseits merkte der Congstar Support nur an, dass dies weiterhin geplant sei. Ob das allerdings klappt, konnte man nicht versprechen. Wir vertrauen da mal auf die Kompetenz der Telekom-Tochter und hoffen, dass die ursprüngliche Aussage weiterhin Gültigkeit hat.

    Congstar
    congstar Allnet Flat Plus mit 10 GB Daten im Preis gesenkt1. Oktober 2019 JETZT LESEN →
    Telefon Iphone Handy
    winSIM und Co: Drillisch-Marken starten mit eSIM11. Oktober 2019 JETZT LESEN →

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →