• congstar vertreibt gebrauchte Smartphones

    Congstar

    Der Mobilfunkanbieter congstar vertreibt ab sofort nicht nur das Fairphone 3, sondern bietet auch gebrauchte Smartphones an.

    Bei congstar selbst spricht man von „neuwertigen Smartphones“, die man online interessierten Kunden anbietet. Dabei handelt es sich um gebrauchte, technisch einwandfreie Smartphones (oder auch Tablets), die „stark reduziert“ (auf Wunsch auch mit monatlicher Ratenzahlung) angeboten werden. Dazu heißt es weiter:

    Bei congstar durchlaufen die neuwertigen Geräte eine strenge Qualitätskontrolle. Neuwertige Smartphones werden mit voller Herstellergarantie angeboten und im original Lieferumfang zugesandt, das heißt: Ladekabel, Handbücher und Originalsoftware sind inklusive.

    Bis zum Angebot auf der congstar Website durchlaufen die gebrauchten Smartphones einen dreistufigen Prozess:

    • Handyrücknahme: congstar erhält ein gekauftes Handy zurück
    • Qualitätskontrolle: congstar testet das Smartphone vollumfänglich
    • Wiederverkauf: congstar bietet neuwertige Smartphones zu stark reduzierten Preisen an

    Die „neuwertigen“ Smartphones bieten laut congstar die volle, noch verfügbare Herstellergarantie. Zudem gelten die gesetzliche Gewährleistung (für einen Zeitraum von 12 Monaten) und 14 Tage Rückgaberecht.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →