congstar Prepaid: 10 GB Extra-Datenvolumen

Congstar

Congstar startet heute mit einer Datenaktion für congstar Prepaid-Kunden. Neukunden, die sich ab sofort und bis 28.04.19 für ein congstar Prepaid-Angebot entscheiden, erhalten einmalig 10 GB Datenvolumen zusätzlich.

Nach Aktivierung eines congstar Prepaid-Pakets oder des Tarifs Prepaid wie ich will (bei gleichzeitiger Buchung der Surf Flat Optionen 400 oder 1000) wird automatisch per SMS der entsprechende 10-GB-Aktions-Code versendet. Das zusätzliche Datenvolumen ist für 30 Tage gültig.

congstar Prepaid-Tarife im Überblick

congstar Prepaid Basic S

  • 100 Minuten in alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 400 MB mit max. 25 Mbit/s
  • Kosten: 5,00 Euro / 4 Wochen
  • Startguthaben: 7,50 Euro

congstar Prepaid Allnet M

  • Telefon-Flat in alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 1,5 GB mit max. 25 Mbit/s
  • Kosten: 10,00 Euro / 4 Wochen
  • Startguthaben: 10,00 Euro

congstar Prepaid Allnet L

  • Telefon-Flat in alle deutschen Netze
  • Datenvolumen: 3 GB mit max. 25 Mbit/s
  • Kosten: 15,00 Euro / 4 Wochen
  • Startguthaben: 15,00 Euro

Prepaid Wie ich will Wunschmix (zum Tarif)

  • Je nach Wahl: 0 – 500 Inklusiv-Minuten in alle deutschen Netze
  • Je nach Wahl: 0 – 500 Inklusiv-SMS in alle deutschen Netze
  • Je nach Wahl: 0 – 2000 MB Inklusiv-Datenvolumen
  • Hinweis: Das 10 GB-Angebot gilt nur bei Buchung einer Surf Flat Option ab 400 MB

Pro Standard-SMS werden jeweils 9 Cent berechnet. Alternativ können mit der SMS Option 50 für je 1 Euro / 4 Wochen 50 SMS flexibel zu- und abgebucht werden. Ist das im Tarif enthaltene Datenvolumen für den Abrechnungszeitraum verbraucht, stehen SpeedOn-Optionen zur Verfügung, um mit der gewohnten Geschwindigkeit weiter zu surfen. Die einmalige Bereitstellungsgebühr für die congstar Prepaid-Tarife beträgt jeweils 9,99 Euro.

Mehr dazu

Beitrag teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.