Corona-Warn-App: 6 Millionen Downloads in 24 Stunden

Corona Warn App Header

Seit knapp 24 Stunden ist die Corona-Warn-App für Android und iOS nun online und in dieser Zeit wurde die App bereits über 6 Millionen Mal heruntergeladen, so das Bundesgesundheitsministerium. Jens Spahn hat heute mitgeteilt, dass es sogar schon 6,5 Millionen Downloads am ersten Tag gegeben hat.

Corona-Warn-App wird positiv bewertet

Die App verzeichnet im Apple App Store und Google Play Store schon jetzt über jeweils 20.000 Bewertungen und zumindest bei Google gibt es eine grobe Angabe der Installationen: Man hat die Million geknackt. Allerdings muss man sagen, dass der nächste Schritt erst 5 Millionen sind, was noch dauern kann.

Was ich aber erstaunlich finde: Trotz Kritik der Aluhut-Fraktion kommt die App im Schnitt auf 4,7 (Android) beziehungsweise 4,8 (iOS) Sterne. Und das, obwohl es bei Android berechtigte Kritik für die Freigabe vom Gerätestandort gab. Ich hätte damit gerechnet, dass es da mehr Protest-Bewertungen geben wird.

Bisher läuft die App sehr gut und ich habe auch keinen negativen Einfluss auf die Akkulaufzeit gespürt. Grundsätzlich muss ich sagen, dass die einzige Kritik der Zeitraum der Entwicklung ist, wobei ich lieber eine gute App, als eine unfertige App habe. Ich finde, dass bei diesem Projekt sehr viel richtig gemacht wurde.

Corona-Warn-App
Preis: Kostenlos
‎Corona-Warn-App
Preis: Kostenlos

Reisezeit: Corona-Apps der Länder sollen bald kommunizieren können

Corona Warn App

In einigen EU-Ländern ging die Corona-App bereits online und in Deutschland ist sie seit heute ebenfalls am Start. Wie die EU-Kommission heute noch mitgeteilt hat, werden die Apps der jeweiligen Länder bald kommunizieren können. Corona-Apps: Die meisten EU-Länder sind dabei…16. Juni 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.