Cyberpunk 2077: Hype zahlt sich aus

Cyberpunk 2077 Header

Der Hype rund um Cyberpunk 2077 zahlt sich aus und CD Project Red spielt mit diesem Spiel ganz oben mit. Wie man heute bekannt gegeben hat, wurde das Spiel bisher über 8 Millionen Mal vorbestellt. Rechnet man dazu die Day-One-Verkäufe, dann dürfte das schon jetzt über eine halbe Milliarde Dollar eingespielt haben.

Die Entwickler haben bereits bewiesen, dass sie abliefern können, aber Cyberpunk 2077 ist selbst für CD Project Red ein Mammutprojekt. Es gibt zwar auch einige Meldungen über erste Bugs, aber so wie ich die ersten Stunden beobachtet habe, kommt das Spiel nicht nur bei der Presse, sondern auch den Spielern gut an.

Bei mir ist der Download jetzt durch und ich bin schon sehr gespannt den Titel auf der Xbox Series X zu spielen. Mal schauen, wie der Erfolg langfristig ausfallen wird und ob Cyberpunk 2077 irgendwann in einer Liga mit GTA 5 oder Minecraft unterwegs sein wird. Dazu gilt es den Hype auch 2021 aufrecht zu erhalten.

2021 dürfte dann übrigens ein großes DLC kommen und 2022 ein Multiplayer-Modus, der wäre für den langfristigen Erfolg von Cyberpunk 2077 wichtig.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.