DJI Mavic Air 2 offiziell vorgestellt

Dji Mavic Air 2 Header

DJI präsentierte im Frühjahr 2018 mit der Mavic Air eine kompakte Drohne und knapp zwei Jahre später gibt es nun einen Nachfolger. Es gibt einen neuen Sensor mit 48 MP (4K in 60 fps möglich), die Mavic Air 2 kann 34 Minuten fliegen und man hat sie so optimiert, dass sie Hindernisse besser erkennt und umfliegt.

Dji Mavic Air 2

Der Preis liegt bei 849 Euro und ausgeliefert wird die neue DJI Mavic Air 2 in den kommenden zwei Wochen. Im Shop von DJI gibt es außerdem noch eine „More Combo“-Version, bei der dann zusätzliches Zubehör wie eine Umhängetasche, ein ND-Filter-Set oder eine Akkuladestation mit im Lieferumfang sind.

Ich bin kein Experte für Drohnen und habe noch nie ein Produkt von DJI getestet, daher empfehle ich interessierten Nutzern einmal das folgende Produktvideo mit den Highlights und danach einen Abstecher auf die offizielle DJI-Produktseite, wo ihr die DJI Mavic Air 2 ab sofort in Deutschland bestellen könnt.

Pakete per Drohne: Jeder Dritte hat Interesse

Prime Air 02

Zahlreiche Online-Shopper wünschen sich Zustellwege, die eine persönliche Anwesenheit nicht erforderlich machen.  So sagen 59 Prozent, für sie käme eine persönliche Paketbox neben dem Briefkasten infrage, in der die Sendung wie in einem Briefkasten hinterlegt wird. Immerhin 37 Prozent würden…8. Februar 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.