DKB kämpft mit einer Störung

Dkb Logo

Die Deutsche Kreditbank Aktiengesellschaft kämpft aktuell wieder mal mit einer größeren Störung. Mehrere Leser haben uns auf diesen Umstand hingewiesen. Zahlungen mit Google Pay oder Apple Pay sollten davon allerdings nicht betroffen sein.

Zunächst waren nur einzelne Teile des DKB-Angebots gestört, inzwischen spuckt die DKB-Website wieder mal eine Fehlermeldung aus und ist somit gar nicht mehr abrufbar. Das Banking ist ebenfalls betroffen. Die DKB arbeitet bereits an der Lösung des Ausfalls. So heißt es:

Unsere Webseite und unser Banking sind aktuell nicht erreichbar. Das tut uns leid. Wir arbeiten an der Lösung.

Zuletzt hatte die DKB im Mai dieses Jahres ähnliche Probleme. Daraus folgten damals Ermittlungen wegen Computersabotage. Ob aktuell wieder ein DDos-Angriff durchgeführt wird, ist noch unklar.

Update: Die Website der DKB lädt zwar noch recht langsam, ist bei uns aber wieder erreichbar.

Zum Girokonto-Vergleichsrechner →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).