Elden Ring übertrifft Erwartungen in ersten Testberichten

Elden Ring

Soeben ist wie angekündigt das Embargo für Elden Ring gefallen und da ich selbst noch keine Möglichkeit für eine erste Runde im Spiel hatte, war ich auf die Reviews gespannt. Immerhin sind die Erwartungen der Spieler an Elden Ring gigantisch.

Und es sieht so aus, als ob FromSoftware abgeliefert hat. 98 Punkte für die PS5-Version und 96 Punkte für die Xbox- und PC-Version bei Metacritic sprechen für sich. Die Zahl wird sich übrigens im Laufe des Abends sicher noch anpassen.

Das ist eine der besten Bewertungen der letzten Monate, Elden Ring wird oft mit Zelda: Breath of the Wild verglichen, wenn es um die Art eines Open World-Spiels geht. Das hat sich am Ende bei 97 Punkten eingespielt, damit rechne ich hier auch.

Freut mich, bei hohen Erwartungen ist es ja immer so, dass die Gefahr groß ist, dass viele enttäuscht sind. Klingt aber so, als ob da nach Horizon Forbidden West ein weiterer Anwärter für das „Game of the Year“ kommt. Was für ein Start in das neue Jahr, da könnte das vielleicht stärkste erste Quartal aller Zeiten werden.

Elden Ring erscheint am Freitag und kann jetzt vorbestellt werden.

Großes PlayStation Event im März erwartet

Sony Playstation 5 Ps5 Liegend Header

Die PS5-Version von Uncharted ist seit Januar online, der Kinofilm lief bisher gut an und Horizon Forbidden West wird derzeit von Fans und Kritikern gelobt. Nächste Woche steht dann noch Gran Turismo 7 an, ich sitze am Review für den…23. Februar 2022 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Marko ☀️

    Das Setting finde ich grundsätzlich nicht schlecht, das schwere Gameplay schon. Zumindest für jemanden, der zocken nicht als arbeit empfinden will :D

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.