Elektrischer Ford Focus bereits in Planung

Ford Focus Header

Das rein elektrische Portfolio von Ford ist nicht gerade groß und man musste sogar eine Partnerschaft mit Volkswagen eingehen, um jetzt ein massentaugliches Modell zu entwickeln. Doch das Umdenken hat nun stattgefunden und Ford ist bemüht.

Laut Autocar hat Designchef Murat Gueler nun angedeutet, dass man aktuell einen rein elektrischen Ford Focus plant. Details gibt es noch keine, aber kompakte Autos mit Elektroantrieb sind für Volumenhersteller oft nur mit einer Plattform lukrativ.

Ford Focus als zweites MEB-Modell?

Ford nutzt die Elektro-Plattform „MEB“ von Volkswagen für einen „günstigen“ SUV, der wohl gegen 2023 kommen dürfte. Quasi ein VW ID.4 von Ford. Wir haben aber schon gehört, dass Ford wohl schon ein zweites MEB-Elektro-Modell geplant hat.

Gut möglich, dass neben einem SUV also auch sowas wie ein VW ID.3 von Ford kommt, also ein elektrischer Ford Focus. Ich gehe jedenfalls nicht davon aus, dass man einen Verbrenner für so ein Modell umbaut, eine Plattform eignet sich besser.

Testphase beginnt: Tesla öffnet Supercharger für andere Elektroautos

Fdhiqnkvcaiwjb8

Elon Musk hat es im Sommer bekräftigt: Das Supercharger-Netzwerk wird für alle Elektroautos geöffnet. Das geschieht nicht via Deals mit einzelnen Anbietern, es wird wie erwartet für alle über die offizielle App von Tesla verfügbar sein. Tesla startet Supercharger-Testphase Ab…1. November 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. fritz wollny

    Hmm Volkswagen Technik in nen ford kann ja nix taugen da kann man sich besser noch nen verbrenner holen von ford oder drauf warten das ford es selbst in die Hand nimmt mit ner Plattform ich glaube da kommt was wesentlich besseres bei raus als dieser vw Unternehmer Plattform das sind keine Autobauer mehr nur noch Unternehmer und dementsprechend warte ich auch lieber auf nen richtigen Autobauer wie ford die tun nämlich was😁

    1. Bumsti

      Von Satzzeichen hast du auch noch was gehört, oder?

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.