Ein VW ID.4 von Ford: MEB-Elektroauto für 2023 steht an

Vw Id4 Gtx Header

Ford hat den Wandel zur Elektromobilität ein bisschen verschlafen und daher noch keine eigene Elektro-Plattform, um kostengünstig Modelle für den Massenmarkt zu produzieren. Daher entschied man sich für eine ungewöhnliche Partnerschaft.

Die günstigeren Elektroautos für den Massenmarkt werden mit der MEB-Plattform von Volkswagen entwickelt und gebaut. Die beiden Unternehmen sind einen Deal eingegangen und Ford baut gerade die passende Fabrik in Deutschland auf.

Es soll sowas wie ein kleinerer und günstigerer Mustang Mach-E kommen, also ein SUV. Das zweite MEB-Modell ist übrigens auch schon in Planung, da gibt es aber noch keine Details und es wurde auch noch nicht offiziell von Ford bestätigt.

Ein VW ID.4 von Ford

Doch was wird uns beim ersten Elektro-SUV aus Deutschland erwarten? Nun, man möchte quasi die Basis des VW ID.4 nutzen, nur eben mit einem eigenen Design. Und bei Autocar hat man auch direkt mal ein passendes Konzept dafür parat.

Die Daten des VW ID.4 sind seit Sommer 2020 bekannt, wobei Volkswagen auch gerade erst eine GTX-Version mit mehr Power nachgereicht hat. Das Elektroauto von Ford wird nicht großartig anders ausgestattet sein, nur anders aussehen.

Volkswagen greift derzeit nicht nur selbst mit einem Elektro-SUV an, auch Skoda und Audi haben erste MEB-SUVs geplant. Wer jedoch lieber Ford fährt, muss sich noch gedulden, denn der Elektro-SUV wird erst Anfang 2022 gezeigt und soll dann erst 2023 auf den Markt kommen. Einen Namen gibt es übrigens noch nicht.

Porsche will wohl Tesla Model 3 und BMW i4 angreifen

Porsche 911 Gt3

Das Tesla Model 3 ist weiterhin das weltweit meistverkaufte Elektroauto und man konnte sich bisher auch zurücklehnen, da es kaum Konkurrenz gab. Vor allem ein Tesla Model 3 Performance mit über 500 PS für ca. 55.000 Euro ist unerreicht. Porsche…1. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.