EMUI: Lautstärkeprobleme mit Bluetooth-Geräten beheben

Huawei P40 Pro Hand Front

Wer EMUI 91. oder neuer nutzt und über Lautstärkeprobleme mit Bluetooth-Geräten stolpern sollte, dem sei in diesem Beitrag eine Lösung ans Herz gelegt.

Unter bestimmten Umständen kann es vorkommen, dass ein Huawei-Smartphone mit EMUI 9.1 oder neuer die Einstellung für die maximale Lautstärke verbundener Bluetooth-Geräte „vergisst“. Das hat zur Folge, dass man diese Bluetooth-Geräte dann nur noch mit verminderter Lautstärke nutzen kann. Durchaus nervig, aber es gibt Abhilfe.

Huawei selbst ist die Problematik bekannt, was auch der Grund dafür ist, warum man im Hilfebereich eine recht umfangreiche Anleitung veröffentlicht hat. Klingt zwar alles ziemlich frickelig, aber wenigstens gibt es eine Lösung. Und weil das eventuell nicht jedem bekannt ist, geben wir das hier mal an euch weiter.

Lautstärkeprobleme, wenn ein Telefon mit EMUI 9.1 oder höher mit einem Bluetooth-Gerät verbunden ist

Problem:

  • Wenn der Nutzer die Lauter- oder Leiser-Taste auf dem gekoppelten Bluetooth-Gerät drückt, wird der Lautstärkeregler nicht auf dem Telefon angezeigt oder erscheint unerwartet.
  • Die Lautstärke des Telefons ist nach dem Verbinden mit einem Bluetooth-Gerät zu hoch oder zu niedrig.
  • Nach dem Verbinden des Telefons mit einem Bluetooth-Gerät kann der Nutzer die Lautstärke nicht mithilfe des Lautstärkereglers auf dem Telefon einstellen.

Ursache:

Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth ist eine neue Funktion, die unter EMUI 9.1 standardmäßig aktiviert ist. Unter EMUI 9.1.0.150 und später ist diese Funktion standardmäßig deaktiviert.

Wenn Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth auf Ihrem Telefon aktiviert ist und es mit einem Bluetooth-Gerät verbunden ist, das diese Funktion unterstützt:

  • Lautstärkeeinstellungen werden zwischen Ihrem Telefon und dem Bluetooth-Gerät synchronisiert und Sie können die Lautstärke Ihres Telefons über das Bluetooth-Gerät einstellen.
  • Nach dem Verbinden mit einigen Bluetooth-Geräten wird die Lautstärke Ihres Telefons auf die höchste Stufe eingestellt. Sie können die Lautstärke auf dem Bluetooth-Gerät manuell einstellen.
  • Einige Bluetooth-Geräte sind nicht mit Ihrem Telefon kompatibel und dies kann zu Problemen bei der Einstellung der Lautstärke führen.

Wenn das verbundene Bluetooth-Gerät Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth nicht unterstützt, wird die Einstellung der Lautstärke auf Ihrem Bluetooth-Gerät und Telefon separat gesteuert.

Lösung:

Aktivieren oder deaktivieren Sie Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth entsprechend Ihren Einstellungen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen > System > Über das Telefon und tippen Sie sieben Mal hintereinander auf Build-Nummer (geben Sie das Sperrbildschirm-Passwort ein, falls erforderlich), bis „Sie sind jetzt ein Entwickler!“ angezeigt wird.
  • Kehren Sie zum System-Bildschirm zurück und navigieren Sie anschließend zu Entwickleroptionen > Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth.
  • Aktivieren oder deaktivieren Sie Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth entsprechend Ihren Einstellungen und aktivieren Sie Bluetooth erneut, damit die neuen Einstellungen wirksam werden.

Hinweis: Bei Bluetooth-Geräten, die die Lautstärkeregelung nicht unterstützen, stellen Sie die Lautstärke auf Ihrem Telefon nach dem Aktivieren ein Volle Lautstärkekontrolle über Bluetooth.

Alexa und die Timer: Amazon schraubt an den Funktionen

Amazon Echo Dot Uhr

Seit Amazon Echo-Geräte mit Alexa auf den Markt gebracht hat, nutze ich diese. Und seitdem nervt mich die Umsetzung der Timer. Nun fiel mir eine Anpassung auf. In jedem Raum einen Echo stehen zu haben, ist oftmals praktisch. In Sachen…25. August 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).