Erste Marvel-Serie bei Disney+ noch 2020

Marvel Logo Hell Header

Disney hatte eigentlich zwei exklusive Marvel-Serien für 2020 bei Disney+ geplant, die im August (Falcon an the Winter Soldier) und Dezember (WandaVision) starten sollten. Doch dann kam Corona und im Sommer wurde klar, dass der Launch anders ablaufen wird. Die erste Serie hat man auf unbestimmte Zeit verschoben.

Für „Falcon an the Winter Soldier“ gibt es noch kein neues Datum, aber Disney hat diese Woche bestätigt, dass „WandaVision“ noch 2020 zu sehen sein wird. Die Serie wurde letztes Jahr für Dezember 2020 angekündigt, man scheint diesen Termin also einhalten zu können. Das wirft aber auch einige Fragen auf.

Laut den Marvel Studios sind die Serien und Filme nun miteinander verknüpft und da sich die komplette Marvel-Roadmap verschoben hat, könnte WandaVision auch unabhängig sein. Mal schauen, wie der Plan für Disney+ genau aussieht, da wird es sicher bald mehr Details und konkrete Termine von Disney geben.

Info

Wer die Webseite von Disney+ besucht, der kann den Dienst für 6,99 Euro im Monat oder 69,99 Euro im Jahr buchen.

Das seht ihr im Oktober bei Disney+

Disney Plus Header

Disney hat heute die Oktober-Highlights für Disney+ veröffentlicht und macht das mittlerweile wie alle anderen Anbieter jeden Monat. Außerdem ist man scheinbar auch immer der erste Streaminganbieter, der die neuen Serien und Filme nennt. Im Oktober erwartet uns bei Disney+…16. September 2020 JETZT LESEN →

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).