Facebook plant Smartwatch mit zwei Kameras

Apple Watch Apps Header

Facebook soll an einer eigenen Smartwatch arbeiten, so The Verge. Es ist nicht die erste gute Quelle, die das behauptet. Allerdings hat man nun ein neues Details zur Uhr ausgegraben, welches bereits seit gestern in den Medien diskutiert wird.

Eine Smartwatch mit Kameras

Die erste Smartwatch von Facebook soll zwei Kameras haben. Eine auf der Front für Videogespräche und dann noch eine kleine zum Abnehmen, die mit 1080p auflöst und mit der man Fotos und auch kurze Videos machen kann.

Facebook will wohl auch Zubehörhersteller davon überzeugen die zweite Kamera irgendwie in ihre Produkte zu integrieren, zum Beispiel bei einem Rucksack. Und wie ihr euch nun sicher denken könnt, handelt es sich um eine unabhängige Uhr. Das bedeutet, dass LTE dabei ist und man bereits mit Netzbetreibern spricht.

Eine Uhr mit zwei Kameras von Facebook, die immer online ist, da ist der nächste Datenschutzskandal doch schon vorprogrammiert. Ich stelle mir aber eher die Frage, wie extrem groß diese Smartwatch sein muss, damit das alles reinpasst.

Facebook peilt Sommer 2022 an

Die Smartwatch von Facebook soll im Sommer 2022 kommen und es wird ein Preis von 400 Dollar diskutiert. Die zweite und dritte Generation sind auch schon in Planung und langfristig soll die Smartwatch das Input-Gerät für die AR-Brille von Facebook werden. Facebook versucht also auf das Smartphone zu verzichten.

Facebook soll übrigens Android als Basis für die Smartwatch nutzen. Vermutlich aber nicht das neue Wear, sondern die Open-Source-Version von Android, die man für eine Smartwatch anpasst. Außerdem will man auch Apps dafür entwickeln.

Video: Apple Watch Series 7

Samsung Galaxy Watch 4 mit Google Wear könnte im Juni kommen

Samsung Galaxy Watch Header

Samsung arbeitet an einer neuen Galaxy Watch, das ist ein offenes Geheimnis. Und es ist bereits offiziell, dass Google und Samsung nun gemeinsam an Wear arbeiten und Samsung deshalb sogar Tizen für Smartwatches endgültig einstellen wird. Samsung Galaxy Watch 4…9. Juni 2021 JETZT LESEN →


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.