• Facebook startet mit 3D-Fotos

    3d Foto Facebook

    Facebook beginnt aktuell mit der Einführung von 3D-Fotos sowohl im News Feed als auch in der VR-Ausgabe. 3D-Fotos erwecken Szenen mit Tiefe und Bewegung zum Leben, erzeugen aber natürlich keine wirkliche dreidimensionalen Inhalte.

    Nutzer müssen dafür ein Foto im Hochformat mit einem kompatiblen Smartphone mit zwei Objektiven erstellen und teilen. Derzeit klappt das mit einem Apple iPhone 7+, 8+, X oder XS.

    Solch ein Bild kann dann im Newsfeed bewegt werden und lässt einen Tiefeneffekt erkennen. Ein Beispiel dafür gibt es hier.

    3D Photos Now Rolling out on Facebook and in VR

    Today we're starting to roll out 3D photos in both News Feed and VR. 3D photos bring scenes to life with depth and movement. Simply take a photo in Portrait mode using your compatible dual-lens smartphone, then share as a 3D photo on Facebook where you can scroll, pan and tilt to see the photo in realistic 3D.Everyone will be able to see 3D photos in News Feed and VR today, and the ability to create and post 3D photos starts rolling out today to some users, and will be available to everyone in the coming weeks. Learn more here: http://bit.ly/2Pu0Bsr

    Gepostet von Facebook 360 am Donnerstag, 11. Oktober 2018

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →