Fitbit: Google Assistant könnte kommen

Fitbit Versa Test8

Google wird wohl bald die Übernahme von Fitbit abgeschlossen haben, doch eine Sache scheint man schon jetzt zu planen: Die Einführung vom Google Assistant.

Wie 9TO5Google beim APK-Teardown herausgefunden hat, könnte nach Amazon Alexa auch der Support für den Google Assistant bei Fitbit kommen. Gut möglich, dass die Fitbit Versa 2 damit ausgestattet wird, womöglich ist für 2020 aber auch eine neue Smartwatch geplant, die den Google Assistant unterstützt.

Dieser Schritt kommt nicht überraschend, Google wird immerhin keine Tracker von Fitbit verkaufen und dort nur Amazon Alexa laufen lassen. Doch ich stelle mir so langsam noch eine andere Frage: Was wird mit Fitbit OS in Zukunft passieren?

Google: Fitbit OS und Wear OS?

Wird Google langfristig Fitbit OS und Wear OS für Smartwatches entwickeln? Noch hat man Fitbit nicht komplett übernommen, aber das soll 2020 passieren. Werden wir 2021 neue Wearables mit Fitbit OS und Wear OS sehen? Google pflegt seine eigene Plattform ja kaum, da wären zwei Plattformen eigentlich unnötig.

Ich hoffe, dass Google mit der Übernahme von Fitbit einen neuen Fokus auf das Thema legen und von mir aus ein OS einstellen wird. Sowas könnte aber noch eine Weile dauern und bis dahin will man sicher sein, dass so viele Gadgets wie nur möglich den Google Assistant bekommen – Fitbit dürfte bald dabei sein.

Xiaomi Mi Band 5: Ab Juli in Deutschland

Xiaomi Mi Band 5 Header

Xiaomi präsentierte heute das Mi Band 5 und bestätigte auch schon, dass es nach Deutschland kommen wird. Nur wann? Nun, der deutsche Account hat sich heute noch nicht zum Xiaomi Mi Band 5 geäußert, aber der globale. Demnach wird die…11. Juni 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.