fraenk Mobilfunk kappt den Internetzugang nicht mehr

Fraenk Logo

Der Mobilfunkanbieter fraenk (by Congstar) startet aktuell mit einer Anpassung seines Angebotes. Man legt den Internetzugang nicht mehr grundsätzlich auf Eis.

Alle Neu- und Bestandskunden von fraenk können ab dem heutigen 1. Februar 2021 auch nach Verbrauch des monatlichen Datenvolumens „weitersurfen“. Statt Extra-Daten buchen zu müssen, wird die Tarifgeschwindigkeit auf 32 Kbit/s im Down- und Upload reduziert.

Natürlich sind auch 32 Kbit/s quasi nichts, von „weitersurfen“ kann daher meines Erachtens keine Rede sein. Für mehr als reine Textnachrichten in Messengern dürfte das kaum ausreichen. Aber besser als die bisherige komplette Kappung des Internetzugangs ist die Anpassung schon.

Umstellung erfolgt für fraenk-Kunden automatisch

Die Umstellung erfolgt für alle fraenk-Kunden automatisch. Sollten fraenk Kunden nach Verbrauch des Datenvolumens trotzdem mit 25 Mbit/s im LTE-Netz weitersurfen wollen, können sie wie bisher auch für 5 Euro 2 GB Extra-Daten nachbuchen. Die Extra-Daten sind ab Buchung 31 Tage gültig.

fraenk bietet für 10 Euro im Monat 4 GB Datenvolumen im Netz der Telekom mit LTE 25 sowie eine Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze. Gezahlt wird per PayPal.

Zur fraenk Mobilfunk-App →

Blau Prepaid: Neue Tarife bringen mehr Datenvolumen

Blau Logo

Ab dem 2. Februar 2021 stattet die Mobilfunkmarke Blau ihre Prepaid-Tarife Blau Allnet M, Blau Allnet L und Blau Surf L für alle Neu- und Bestandskunden mit mehr LTE-Datenvolumen bei gleichbleibenden Preisen aus. Im Tarif Allnet L erhöht Blau für…1. Februar 2021 JETZT LESEN →

In unserem Tarifvergleich für Mobilfunktarife kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.