freenet mobile frischt Tarife mit LTE auf

Vodafone hatte bekanntlich sein LTE-Netz für Mobilfunk-Discounter geöffnet. Nach Mobilcom-debitel hatte damals auch freenet mobile seine Mobilfunktarife im Netz von Vodafone mit LTE (max. 21,6 Mbit/s) versehen. Nun hat man hier preislich Hand angelegt, sodass wieder etwas mehr Bewegung in das Angebot kommt.

So sind die freenet mobile Allnet-Flat-Tarife mit Laufzeit nun im ersten Jahr im Preis reduziert, sodass sich auf die gesamte Vertragslaufzeit neue monatliche Preise ergeben. Den Tarif mit 2 GB Datenvolumen bekommt man so für 4,99 EUR/
Monat in den ersten 12 Monaten und danach dauerhaft 9,99 EUR/Monat.

6 GB Datenvolumen möglich

Wer 4 GB Datenvolumen benötigt zahlt 9,99 EUR/ Monat in den ersten 12 Monaten und danach dauerhaft 13,99 EUR/Monat. Und für 6 GB Datenvolumen muss man 14,99 EUR/ Monat in den ersten 12 Monaten sowie danach dauerhaft 16,99 EUR/Monat hinlegen. Der Anschlusspreis beträgt weiterhin 19,99 EUR.

Die Preise sind für das Vodafone-Netz mit LTE meines Erachtens durchaus okay, hauen einen aber nicht total vom Hocker. Mich erinnern sie unweigerlich an 1&1, die ebenfalls weiterhin Tarife im Vodafone-Netz anbieten, allerdings ohne Zugang zum LTE-Netz. Das wirkt mittlerweile wie aus der Zeit gefallen.

In unserem Tarifvergleich kann das persönliche Nutzungsverhalten vorab festgelegt werden, um bestmöglich zugeschnittene Tarife zu finden.

Mehr dazu

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).