• Google Pay für Android zuckt kurz

    Google Pay App

    Google Pay ist offiziell noch nicht in Deutschland gestartet. Das hat unter anderem zur Folge, dass sich die entsprechende Android-App nicht über Google Play installieren lässt. Interessierte Nutzer haben in der Regel die APK-Datei von Google Pay (ehemals Android Pay) manuell installiert, konnten diese aber nicht nutzen, obwohl sie schon lange auf Deutsch verfügbar ist.

    Warum dann dieser Beitrag? Heute nun tauchte ohne weiteres Zutun bei genau diesen Nutzern automatisch das Google-Pay-Icon auf dem Homescreen des Smartphones auf.  [Update: Wohl auch bei Nutzern, die die App nicht manuell installiert hatten.] Hat das etwas zu bedeuten? Man weiß es nicht, es wirkt aber so, als ob Google im Hintergrund Hand angelegt hat und irgendwie die App „aktiviert“ hat. Offiziell gestartet ist sie deswegen natürlich nicht, denn auch die Bank hinter der Karte muss offiziell an Bord sein.

    Eine Kreditkarte für Onlinezahlungen oder auch eine Payback-Karte lässt sich in der App hinterlegen, alles nicht wirklich neu. Mit den Gerüchten der letzten Tage, keimt etwas Hoffnung für einen baldigen Deutschland-Start von Google Pay auf. Die ist aber noch so dünn, dass uns das Ganze nur eine Kurzmeldung wert ist.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Kurzmeldungen Alle Kurzmeldungen aufrufen →