• Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate

    Google Pixel 4 Header

    DisplayMate konnte das Pixel 4 XL bereits vorab testen und lobt das neue Display von Googles Flaggschiff. Google hat das Display bei Samsung eingekauft, man hat also schon damit gerechnet, dass es sehr gut ist und man befindet sich auf einem Level mit der Konkurrenz, teilweise liefert man auch bessere Werte.

    Meine Meinung zu den Testberichten von DisplayMate und DxOMark kennt ihr, da darf man auch immer etwas kritisch sein. Aber sie gehen in ihren Bereichen so sehr ins Detail wie kein anderer Testbericht, daher sind die Artikel oft lesenswert. Den Beitrag zum Google Pixel 4 XL findet ihr an dieser Stelle.

    Bedenkt, dass es sich um das Pixel 4 XL mit QHD+ handelt, das Pixel 4 hat FHD+ (ist sonst aber wohl identisch). Wichtig ist übrigens nicht nur das Panel, sondern auch die Kalibrierung und hier sind aktuell laut DisplayMate Samsung, Apple und Google ganz oben. Kann ich so bestätigen und bei Google gibt es sogar den Bonus, dass wir ein Display mit 90 Hz haben (was aber auf den Akku geht).

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →