Google Pixel 6 (Pro) soll 4 große Android-Updates erhalten

Google Pixel 6 Ad Header

Das Google Pixel 6 und Google Pixel 6 Pro werden wohl 5 Jahre lang mit Android-Updates versorgt, das ist schon lange bekannt. Google wird das auch ganz aktiv bei den neuen Modellen bewerben, das ist nun auch klar.

Google setzt neuen Update-Standard

Doch die Marketingseite warf eine Frage auf: Gilt das nur für Sicherheitsupdates? Die Antwort: Ja. Doch wie viele „große“ Android-Updates sind denn geplant? Das sollen 4 sein, wenn man einer bekannten Quelle glaubt.

Die neuen Pixel-Smartphones kommen mit Android 12, bei Android 16 ist dann also Schluss und 2026 gibt es dann noch Updates für die Sicherheit, aber kein Android 17 mehr (falls die Android-Version überhaupt so heißt).

Google Pixel 6 Pro Android 12 Header

Das ist ein Schritt in die richtige Richtung und der derzeit beste Standard in der Android-Welt. Google spendiert dem Pixel 6 (Pro) somit jeweils ein Jahr mehr, als das beim derzeit besten Standard (Samsung) der Fall ist.

Mehr ist immer besser, aber es tut sich etwas und ich bin gespannt, ob andere Hersteller da mitziehen. So ein Support ist nicht günstig, daher gehe ich eigentlich nicht davon aus. Nur bei Samsung könnte es passieren.

Video: Nintendo Switch OLED im Test


Fehler melden2 Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Frank

    HMD bietet ja 3 Jahre Android Updates und 4 Jahre Sicherheitsupdates für das Nokia XR 20.
    Für die anderen X und die G Geräte 2 Jahre Android und 3 Jahre Sicherheitsupdates. Immerhin.
    Könnte auch ein Hersteller sein der nachzieht.

  2. hanswer01

    Für mich sind 4 Jahre auf jeden Fall ein sehr guter Wert. Vor allem weil ich mich persönlich vermutlich nach 5 Jahren sowieso nach einem neuen Handy umschauen werde

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.