Google Play Store und Wear OS mit Neuerungen

Fossil Sport Produkt2

Google hat diese Woche mehrere Neuerungen angekündigt, die den Google Play Store und Wear OS betreffen. Fangen wir mit dem Google Play Store für Android-Smartphones an, hier hat man nämlich die Suche etwas optimiert.

Die Ergebnisse für Wear OS-Apps sind präziser, wenn man „Watch“ oder “Watch face“ hinzufügt. Außerdem hat Google neue Kategorien mit besseren Vorschlägen eingeführt und Apps können direkt auf einer Uhr installiert werden:

Wear OS: Ein neuer Google Play Store

Es gibt außerdem auch einen ganz neuen Google Play Store auf den Wear OS-Uhren selbst, den wir schon vor ein paar Tagen gesehen haben. Dieser nutzt die neue „Material You“-Designsprache, die mit Android 12 kommt.

Interessant ist, dass der neue Google Play Store für Wear OS ab Version 2.0 für alle Nutzer nach und nach verteilt wird und man nicht auf das ganz neue Wear OS 3.0 warten muss. Der Rollout findet allerdings wie immer in Phasen statt.

If you need to make an in-app purchase, the Play Store now reliably prompts the purchase page to open on your Android phone or for a URL to open in a web browser, to easily complete your payment.

Ich finde die Entwicklung von Wear OS derzeit gut und es ist schön zu sehen, dass Google der Plattform endlich die Aufmerksamkeit schenkt, die sie verdient hat. Das liegt sicher auch daran, dass man wohl eine Pixel Watch geplant hat.

Apple konnte sich mit der Apple Watch in den letzten Jahren etwas zurücklehnen und musste sich nicht ganz so viel Mühe geben, aber die Kombination aus Google und Samsung wird das dann hoffentlich in Zukunft wieder ändern.

Video: Samsung vs. Sony

Android 12: Google überarbeitet 1000+ Emojis

Android 12 Emojis Neu

Anfang 2020 wurde bekannt, dass es für 2021 keine neuen Emojis geben wird. Es gab zwar ein Mini-Update mit ein paar Änderungen, aber ein großes Update mit vielen neuen Emojis wird es dann erst wieder kommendes Jahr geben. Die großen…19. Juli 2021 JETZT LESEN →


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Cress sagt:

    Ich bin gespannt, welche Funktionen direkt vom Start an Verfügbar sind. Mir am wichtigsten wären:
    – Sporttracking
    – Musikwiedergabe (e-Sim & Speicherfunktion für Spotify)
    – Timer, Erinnerung, Kalender
    – Always-On ohne immensen Energieverlust
    – Schlaftracking

Schreibe einen Kommentar    

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Durch das Absenden eines Kommentars stimmst du der Speicherung deiner Angaben gemäß unserer Datenschutzerklärung zu.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.