Google Suche bekommt Song-Suche

Google Suche Song

Google hat der Google Suche eine neue Funktion spendiert: Die Suche nach einem Song. Dabei geht man aber einen etwas anderen Weg, als Shazam. Laut Google reicht es schon, wenn man eine Melodie nur kurz summt und es wird gesucht.

Falls ihr also eine Melodie im Kopf habt und euch der Song nicht einfällt, dann könnt ihr die Google-App öffnen und die Suche nach einem Song starten. Google hat die Funktion in den Google Assistant integriert, Speaker können das also auch.

Eine kleine Einschränkung gibt es laut Google derzeit aber: Bei Android spricht man von 20 verfügbaren Sprachen, bei iOS aber nur von Englisch. Wer ein iPhone nutzt, der muss also noch ein bisschen auf die Suche nach einem Song warten.

Google Suche mit weiteren Neuerungen

Die Suche nach einem Song ist übrigens nur eine Neuerung für die Google Suche, denn diese Woche fand die Search On 2020 statt. Dort hat Google noch mehr neue Funktionen für die Suche vorgestellt, auch für andere Apps wie Google Maps.

Die Details dazu findet ihr im Blog von Google, oder im folgenden Video:

Google Assistant wird enger mit Android-Apps verknüpft

Google Pixel Android Header

Google hat diese Woche bekannt gegeben, dass der Google Assistant nun besser mit Android-Apps von Drittanbietern arbeitet. Heißt: Es gibt mehr Funktionen. Die Top-Apps für Android können nun besser mit dem Google Assistant gesteuert werden und als Beispiele nennt Google…11. Oktober 2020 JETZT LESEN →


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).