• House Targaryen: Spin-off von Game of Thrones geplant

    Game Of Thrones Drache Header

    HBO hat mehrere Pläne für Spin-offs von Game of Thrones und laut Deadline ist eines davon „House Targaryen“. So zumindest das Thema der Serie, es heißt nicht, dass HBO die Serie auch so nennen wird. Die Serie soll jedenfalls auf dem Buch „Fire and Blood“ basieren, welches die Targaryen-Geschichte erzählt.

    Geplant wird die Serie wohl von Ryan Condal und George R.R. Martin, wobei HBO diese bisher nicht bestätigt hat. Es ist eine von fünf Serien, die HBO bereits 2017 in Planung gegeben hat, es sollen aber nur noch drei weiterentwickelt werden.

    300 Jahre vor Game of Thrones

    Die Geschichte der Serie spielt damit also 300 Jahre vor Game of Thrones und dreht sich voll und ganz um das Haus der Targaryens. Drachen stehen im Fokus und Martin hat das Buch auch im Frühjahr in einem Blogeintrag erwähnt (und ihm damit sogar direkt in die Top 10 der Bestsellerliste verholfen).

    Fire and Blood startet mit Aegon und erzählt die Geschichte von der Entstehung des Eisernen Throns. Würde als Spin-off perfekt zu Game of Thrones passen. Es gibt ein Buch, es handelt von einem der wichtigsten Häuser in der Serie und man bekommt die Informationen zu den Ereignissen, über die in Game of Thrones immer wieder im Laufe der kompletten Serie gesprochen wurde.

    HBO soll schon bald das OK für die Pilotfolge geben, es dürfte also 2020 losgehen und falls alles nach Plan läuft, werden wir die Serie wohl 2021 sehen.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →