• Huami Amazfit Stratos 3 vorgestellt

    Amazfit Stratos 3 Header

    Das war ein ereignisreicher Tag für Huami, denn es wurden drei neue Modelle im Bereich „Wearables“ gezeigt. Eines davon ist die Amazfit Stratos 3, welche die Smart Sports Watch 2 ablöst. Wie der Name schon sagt, richtet sich diese Uhr speziell an Sportler und es werden einige Sportarten erkannt.

    Bei der Hardware sprechen wir über ein 1,34 Zoll großes Display, welches rund ist und mit 320 x 320 Pixel auflöst. Dazu kommen 4 GB Speicher und 512 MB RAM und ein 300 mAh starker Akku. Die üblichen Sensoren wie Pulsmesser und Co. sind natürlich mit dabei und GPS darf bei so einem Modell nicht fehlen.

    Amazfit Stratos 3

    Huami setzt bei der Amazfit Stratos 3 auf ein eigenes OS und wir werden sie sicher irgendwann in den nächsten Wochen für knapp 160 Euro im Einzelhandel sehen. Aktuell wurde das Modell nur für China angekündigt, wo es für knapp 50 Euro Aufpreis auch noch eine Version mit Saphirglas gibt.

    Der Verkauf in China startet diese Woche und ihr könnt euch auf der (aktuell nur chinesischen) Produktseite von Huami umschauen. Sobald wir Details bezüglich eines Marktstarts in Deutschland haben, reichen wir diese sofort nach.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →