Huawei sichert sich LiveFace, Meetime und weitere Namen

Huawei P30 Pro Eindruck4

Huawei hat sich ein paar Namen sichern lassen, die nun etwas Raum für ein paar Spekulationen bieten. Am 3. Juli reichte man unter anderem LiveFace, Meetime, LinkTime und Belink als Patent ein. Details gab es leider nicht, wir können hier also nur mutmaßen und raten, was Huawei mit diesen Namen vorhat.

Meine Vermutung wäre, dass es neue Apps und Dienste für die kommenden Smartphones und eventuell auch für EMUI 10 sind. Meetime könnte sowas wie FaceTime von Apple sein und LiveFace ist vielleicht eine App, bei der man sein Gesicht live verändern kann. Ich würde das spontan auch an sowas wie die Memoji von Apple denken. Huawei orientiert sich gerne bei Apple, daher suche ich die Beispiele mal dort – vielleicht hatte man auch ganz eigene Ideen.

LinkTime und Belink klingen schon etwas eindeutiger, es hat wohl etwas mit Links zu tun. Mir fällt da aber spontan nichts ein. Die Quelle, welche diese Beiträge entdeckt hat, spekuliert, dass es Apps und Dienste für HongMeng OS sein könnten, das OS von Huawei. Das wäre natürlich auch noch eine Option.

Huawei Namen Neu Patente

Mehr dazu


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.