• Huawei P20: Noch kein EMUI 9.1, dafür aber ein April-Update

    P20 Midnight Blue (3)

    Huawei hat dem P20 heute ein Update spendiert, welches zwar noch nicht das neue EMUI 9.1 mitbringt, dafür aber den aktuellen Sicherheitspatch von April. In den kommenden Tagen erscheint sicher der Mai-Patch, Huawei-Modelle werden in der Regel knapp einen Monat später mit dem aktuellen Patch versorgt.

    Die Versionsnummer lautet EML-L29 9.0.0.270(C432E7R1P11) und ich bin mir sicher, dass das Huawei P20 Pro ebenfalls noch diese Woche oder eventuell auch erst Anfang nächster Woche mit dem Update versorgt wird. Gespannt bin ich auch auf das P20 Lite, bei dem mit dem April-Update auch Android 9 Pie eintreffen könnte, zumindest haben wir das beim letzten Mal vermutet.

    Abgesehen vom April-Patch ändert sich mit diesem Update übrigens nichts, aber mal schauen, wie lange es noch dauert, bis dann EMUI 9.1 eintrifft. Die P20-Reihe dürfte nach der Mate-20-Reihe und sicher noch im Sommer versorgt werden.

    Wie immer gilt: Updates werden in Phasen verteilt. Die einen haben es vielleicht schon vor ein paar Tagen und andere erst heute angeboten bekommen. Und wer Pech hat, der muss sich noch etwas gedulden. Euch bleibt da am Ende nur der Blick in die Einstellungen, schaut nach, ob das Update schon da ist.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →