• Huawei P30 Pro: Update für EMUI 9.1 bringt DC Dimming mit

    Huawei P30 Pro Test Header

    Huawei wird im Juni ein Software-Update für das P30 Pro (und P30) verteilen, welches drei Optimierungen mitbringt. Zum einen wurde der Sensor optimiert, der unter dem OLED-Display sitzt und zum Entsperren mit dem Fingerabdruck zuständig ist. Außerdem gab es ab und zu fehlerhafte Farbdarstellungen, auch dieses Problem wird mit einem kommenden EMUI-Update gelöst.

    Huawei P30 (Pro): Update bringt DC Dimming mit

    Das ist aber noch nicht alles, denn Huawei wird den P30-Modellen auch eine Option für DC Dimming spendieren. Diese kann – sofern aktiviert – dafür sorgen, dass das Display weniger flackert. Aktiviert man DC Dimming, dann wird zwar auch die Helligkeit etwas reduziert, aber wer Probleme mit flackernden Displays hat, für den könnte diese Option demnächst die Lösung sein.

    Das Update auf Version 9.1.0.163D (C735E163R1P11) wird gerade in China verteilt und ist knapp 400 MB groß. Es dürfte im Juni auch in Deutschland eintreffen und vermutlich auch den Sicherheitspatch von Mai mitbringen. Beim letzten Update war der Changelog ebenfalls schon ein paar Tage vorher im April bekannt, die finale Version landete aber erst Anfang Mai bei uns.

    Ich gehe mal davon aus, dass wir das Update kommende Woche bei den ersten Nutzern mit einem P30 und P30 Pro sehen werden, wobei es ja bekanntlich oft dauert, bis Android-Updates bei wirklich allen Nutzern angekommen sind.

    Mehr dazu

    Beitrag teilen


    Hinterlasse deine Meinung
    Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.
  • Weitere Neuigkeiten Alle News aufrufen →