Ländervergleichsstudie von OpenSignal: 4G in Deutschland nicht überzeugend

Es gibt eine aktuelle Ländervergleichsstudie von OpenSignal und in der schneidet das deutsche 4G-Netz nicht sonderlich gut ab.

Demnach surft man in Litauen, einem Land mit nur zwölf Prozent der Wirtschaftsleistung der BRD, 72 Prozent schneller im deutschen 4G-Netz und kommt auch noch im Großteil des Landes in den Genuss der neuen Technik.

Die Daten der Studie werden von OpenSignal-Nutzern gesammelt.

4g Netzabdeckung In Europa

Grafik: Statista  CC BY 4.0

Mehr dazu


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).